Manolo MarquinaComment

#13 - Experimente, alternde Häschen und unnütze Erfindungen

Manolo MarquinaComment
#13 - Experimente, alternde Häschen und unnütze Erfindungen

Soziales Experiment

Die Reportage von zwei "Zeit" Reporter, die als Obdachlose verkleidet in den noblen Bezirken Deutschlands vergebens um Unterkunft und Essen baten, hatte grosse Wellen geschlagen. Etliche Leser beklagten sich, dass ärmere Menschen nicht hilfreicher wären. 

Nun wollten Sie es wissen, und zogen wieder als Obdachlose umher. Nur das diesmal die ärmste Stadt Deutschlands besucht wurde, Neukölln. 

Die beste Reportage des Jahres, absolut Lesenswert.

-

Supercuts

Supercuts waren dieses Jahr gross im Trend. Es sind Videos, die sich aus wiederholenden Filmpassagen und Szenen zusammensetzen. Die Zeit geht in Ihrem Artikel dem Phänomen auf die Spur und zeigt tolle Beispiele.

-

App-World

Die Apps haben unser Weltbild verändert. Es gibt beinahe nichts mehr, was wir nicht durch Sie erledigen könnten. Techcrunch hat dazu die besten Apps des Jahres zusammengestellt.

-

letzte Worte

Was soll man(n) kurz vor dem Ableben sagen?
The Art of manliness (was für ein toller Name) hat ein Liste, mit den letzten Worten bekannter Personen veröffentlicht. 
Mein Favorit: "I should never have switched from Scotch to Martinis"

-

ehemalige Playboy Häschen

Fasziniert von ehemaligen Playboy Frauen, hat die Fotografin Robyn Twomey beschlossen, diese zu porträtieren. Der Stolz der ehemaligen "Häschen" ist auf jedem Bild bemerkbar. Eindrücklich.

-

Erfindung des Jahres

Die wohl unnützeste Maschine die je erfunden wurde, seht ihr hier